Audienz beim Papst

Audienz beim Papst

Generalaudienz für jedermann


Für fast alle Rom-Touristen steht ein Besuch des Vatikanstaates auf der ToDo-Liste. Da eine Privataudienz für uns als Normalsterbliche nicht möglich ist, wäre es aber für viele ein Traum, den Papst zumindest einmal aus der Nähe sehen zu können.

Die so genannte Päpstliche Generalaudienz kann diesen Traum erfüllen und die ist auch heute noch kostenlos! Wenn, dann findet sie immer Mittwochs statt und wie du daran teilnehmen kannst, will ich dir gerne erklären.

Wie funktioniert das mit der Generalaudienz?

generalaudienz         generalaudienz
Generalaudienz mit Papst Franziskus

Die Papstaudienz beginnt um 9:00Uhr mit der Begrüßung der Besucher in deren Heimatsprache. Der Papst selbst erscheint in der Regel zwischen 9:30 und 10:00 Uhr: Wer gute Plätze erwischen will kommt schon früh denn der Einlass zur Audienz ist schon am 7:00 Uhr am frühen Morgen möglich.

Die Generalaudienz findet bei gutem Wetter (und das ist in Rom meistens so) direkt vor dem Petersdom auf dem Petersplatz statt. Bei schlechtem Wetter oder in den Wintermonaten findet die Audienz in der extra dafür erbauten Audienz-Halle statt. Die liegt gleich neben dem Petersplatz und fasst über 20000 Gäste.

Am Einlass zum Platz oder zur Halle musst du durch die Sicherheitskontrolle und den Metalldetektor. Denke bitte daran und bringe keine spitzen oder gefährliche Gegenstände wie zum Beispiel, Stöcke (mit Ausnahme von Gehhilfen), Taschen- oder Fahrtenmesser oder Stative mit denn damit kommst du nicht durch.

Der Einlass ist Kostenlos aber du musst ein Ticket vorweisen aber auch das gibts gratis und dient nur zur Reservierung und zur Kontrolle. Also brauchst du zunächst einmal eine Eintrittskarte.

generalaudienz         generalaudienz
Generalaudienz mit Papst Franziskus

Unter https://karten.pilgerzentrum.net/ kannst du deine Gratistickets, bis zu 1,5 Wochen vor dem Ereignis buchen. (Auf dieser Webseite erfährst du auch zu welchen Daten es Mittwochs keine Audienz gibt.)
Wichtiger Hinweis: Achte bitte darauf, dass Du weder Google Chrome noch OPERA als Browser nutzt, da diese eine Kartenbestellung verhindern!

Abholen kannst du deine reservierten Tickets am Montag oder Dienstag von 09-12:00 Uhr oder von 13-17:00 Uhr vor Ort, beim Pilgerzentrum.

Das wiederum findest du in der Via del Banco del Santo Spirito Nr. 56. Hin kommst du, wenn du gegenüber der Engelsburg, über die Aeliusbrücke gehst und in der Verlängerung liegt es direkt neben dem (empfehlenswerten) Ristorante Giovanni. Siehe nachfolgende Google-Karte


Klicke bitte auf "Größere Karte ansehen". Nachdem sich die Seite geöffnet hat, bitte einfach Deinen Standort (Hausnummer und Straße) eintragen, zwischen Auto, öffentlichen Verkehrsmittel und Fußgänger wählen und auf das Lupe-Zeichen (= Suche) klicken.
Dann wird der Weg von deinem Standort aus automatisch auf der Karte angezeigt.

Von dort aus hast du noch ca. einen Kilometer bis zum Petersplatz.


Wenn die Generalaudienz dann doch einmal in der Audienz-Halle stattfindet, dann siehst du hier unten auf der Karte, das auch die direkt neben dem Petersplatz liegt und sehr einfach erreichbar ist.

Wenn dann am Ende der Audienz der Papst den Gläubigen seinen Segen spendet, ist es meist so gegen 11:00 - 11:30 Uhr.

Willys Tipp

Besonders gute Plätze gibts für frisch Verheiratete sowie Fuß- und Rad-Pilger...

Frisch-Verheiratete können bis drei Monate nach der Hochzeit bei der Generalaudienz besondere Plätze einnehmen. Das Gleiche gilt auch für Fuß- und Rad-Pilger die mindestens 100 Km nach Rom gelaufen oder gefahren sind.
Mehr zur Erfüllung der dafür erforderlichen Kriterien, erfährst du auf der Seite: https://www.pilgerzentrum.net/bestellsystem/audienzen/

Wenn du dich nicht selber um die Eintrittskarten kümmern möchtest dann kannst du auch über GetYourGuide einen organisieren Morgen buchen und dich von einem Reiseleiter begleiten lassen.

Wie auch immer du es machst, es wird ein ganz besonderes und unvergessliches Erlebnis bei deiner Rom-Reise werden und ich wünsche dir schon jetzt viel Spaß dabei!

Hinweis zur Kleiderordnung:
Der Eintritt in die vatikanischen Museen, zur Sixtinischen Kapelle, zum Petersdom, den vatikanischen Gärten und zu religiösen Veranstaltungen, ist nur Besuchern gestattet, die angemessen gekleidet sind.
Nicht erlaubt sind tief ausgeschnittene und/oder dekolletierte Kleidungsstücke, Shorts, Miniröcke und Hüte. Schultern und Knie müssen (bei Männlein und Weiblein) bedeckt sein!
Das solltest du bitte in allen religiösen Einrichtungen Roms berücksichtigen!
Das Personal ist bei nicht einhalten dieser Regelung berechtigt dir den Zutritt zu verweigern.

Wenn Dir meine Seite gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du sie Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, dann kannst Du das hier gerne tun.
Vielen Dank dafür!

Wegweiser